Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Thomas Woll / Our Trace In Time

6. Januar - 2. März

Veranstaltungsserie Veranstaltungsserie (Alle ansehen)

Thomas Wolls neu geschaffene Bauten behaupten Wirklichkeit. Die fremdartigen Strukturen sind nicht vollkommen abstrakt, sondern haben den Anschein einer Funktionsarchitektur; Türen, Rohrverbin­dungen, Kabel und Lichter. Die allgegenwärtige „Baustoff-Ästhe­tik“ erscheint als massiver Gegenentwurf zu jedwedem Weltbild, das sich auf virtuelle Wahrheiten, digitale Vernetzung und Datenströ­me stützt. Seine Kunst ist die spontane Reaktion auf eine Verunsicherung im öffentlichen Raum. Thomas Woll vergewissert sich. Er hat ein feines Sensorium dafür, wie weit die digitale Steuerung bereits unseren Alltag durchdrungen hat und sich auf gesellschaftliche, politische und soziale Realität auswirkt.

 

Ausstellungseröffnung 03.12.2023 14 – 19 Uhr
Ausstellungsdauer: 03.12.2023 —13.01.2024

Öffnungszeiten: Samstags 13 —17 Uhr und nach Vereinbarung unter info@walzwerknull.de

Details

Beginn:
6. Januar
Ende:
2. März
Serien:
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
http://www.walzwerknull.de/ausstellungen/

Veranstaltungsort

Walzwerk Null
Walzwerkstrasse 14
Düsseldorf, 40599 Deutschland
Telefon
0173 5233052
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Thomas Wolls neu geschaffene Bauten behaupten Wirklichkeit. Die fremdartigen Strukturen sind nicht vollkommen abstrakt, sondern haben den Anschein einer Funktionsarchitektur; Türen, Rohrverbin­dungen, Kabel und Lichter. Die allgegenwärtige „Baustoff-Ästhe­tik“ erscheint als massiver Gegenentwurf zu jedwedem Weltbild, das sich auf virtuelle Wahrheiten, digitale Vernetzung und Datenströ­me stützt. Seine Kunst ist die spontane Reaktion auf eine Verunsicherung im öffentlichen Raum. Thomas Woll vergewissert sich. Er hat ein feines Sensorium dafür, wie weit die digitale Steuerung bereits unseren Alltag durchdrungen hat und sich auf gesellschaftliche, politische und soziale Realität auswirkt.

 

Ausstellungseröffnung 03.12.2023 14 – 19 Uhr
Ausstellungsdauer: 03.12.2023 —13.01.2024

Öffnungszeiten: Samstags 13 —17 Uhr und nach Vereinbarung unter info@walzwerknull.de

Details

Beginn:
13. Januar
Ende:
9. März
Serien:
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
http://www.walzwerknull.de/ausstellungen/

Veranstaltungsort

Walzwerk Null
Walzwerkstrasse 14
Düsseldorf, 40599 Deutschland
Telefon
0173 5233052
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Thomas Wolls neu geschaffene Bauten behaupten Wirklichkeit. Die fremdartigen Strukturen sind nicht vollkommen abstrakt, sondern haben den Anschein einer Funktionsarchitektur; Türen, Rohrverbin­dungen, Kabel und Lichter. Die allgegenwärtige „Baustoff-Ästhe­tik“ erscheint als massiver Gegenentwurf zu jedwedem Weltbild, das sich auf virtuelle Wahrheiten, digitale Vernetzung und Datenströ­me stützt. Seine Kunst ist die spontane Reaktion auf eine Verunsicherung im öffentlichen Raum. Thomas Woll vergewissert sich. Er hat ein feines Sensorium dafür, wie weit die digitale Steuerung bereits unseren Alltag durchdrungen hat und sich auf gesellschaftliche, politische und soziale Realität auswirkt.

 

Ausstellungseröffnung 03.12.2023 14 – 19 Uhr
Ausstellungsdauer: 03.12.2023 —13.01.2024

Öffnungszeiten: Samstags 13 —17 Uhr und nach Vereinbarung unter info@walzwerknull.de

Details

Beginn:
29. Dezember, 2023
Ende:
23. Februar
Serien:
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
http://www.walzwerknull.de/ausstellungen/

Veranstaltungsort

Walzwerk Null
Walzwerkstrasse 14
Düsseldorf, 40599 Deutschland
Telefon
0173 5233052
Veranstaltungsort-Website anzeigen