Wer bist Du?


Womit beschäftigst Du Dich in Deiner Arbeit am meisten?

Fiktion, die auf Realität verweist, ist mein ständiges Thema.Dabei spielt die Zahl 2 eine wichtige Rolle.

Fuß-undPfotenspuren & Plastikhand


Welche Deiner Arbeiten ist für den Merck-Preis nominiert?

Back to Nature; Dinge in die Natur tragen


Woran arbeitest Du denn momentan?

Cowboys / Work in Progress
Unabhängig vom Ort seiner Ursprungsgeschichte fühlen sich Menschen überall auf der Welt von der Figur des Cowboys angesprochen. In meiner Arbeit spüre ich Klischees und Realitäten nach und liefere eine eigene Interpretation zum Thema.


Welches (Foto-) Buch kannst Du empfehlen?


Was möchtest Du sonst gerne zeigen oder sagen?

Im Mai letzten Jahres, habe ich mein Buch Bärenmädchen / Bear Girls im Eigenverlag publiziert. Diese Plattform möchten wir nun nutzen, um einen regelmäßigen Reader zum Thema Freiheit herauszubringen. Es wäre toll, wenn sich möglichst viele Positionen zum Thema finden ließen. Die Ausschreibung ist ständig:



Ute Behrend online

Ute Behrend auf Instagram

No Comments Yet

Comments are closed